Impfangebot für Patienten und Mitarbeiter – ein großer Erfolg!

Zum zweiten Mal nach Juni 2021, wurde in der Fachklinik Klosterwald gGmbH, eine Impfaktion gegen das Corona Virus (SARS-CoV-2 ) durchgeführt. Organisiert durch die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen, unterstützt durch ein mobiles Impfteam des ASB RV Ostthüringen e.V. und Impfärztin Frau Dr. Ziegenthaler aus Stadtroda, konnten über 50 Interessierte mit dem Vakzin von Johnsson & Johnsson geimpft werden.

Mit dem klaren Hygienekonzept in der  Fachklinik Klosterwald gGmbH können aktuell die Therapien uneingeschränkt durchgeführt werden. Entsprechend der Pandemielage gelten weiterhin die allgemeinen Hygieneauflagen sowie die mit dem Gesundheitsamt des Saale-Holzland-Kreises abgestimmten Maßnahmen. Dies betrifft: Regelungen zur Aufnahme von Patienten sowie Maskenpflicht in festgelegten Bereichen der Einrichtung.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Zentralen Belegungsmanagements uneingeschränkt zur Verfügung.