„alles bleibt anders“

Das war der Erfahrungsaustausch 2017

Unter dem Thema “alles bleibt anders” stand am 17. und 18. Juni unser alljährlicher Erfahrungsaustausch und das Treffen unserer aktuellen und ehemaligen Patientinnen und Patienten.

Der inhaltliche Ausklang des Erfahrungsaustauschs hatte im 25. Jahr der Fachklinik Klosterwald einen besonderen Ton. Aufmerksam nahmen ehemalige und aktuelle Patientinnen und Patienten, sowie das Team der Fachklinik die Worte des scheidenden kaufmännischen Geschäftsführers Christoph Lasch auf. Wie er selber sagte, sollte er zum Thema des Ehemaligentreffens „das letzte Wort“ haben. Und so drehte und wendete Christoph Lasch auch vor dem Hintergrund der aktuellen Veränderungen in der Fachklinik die Themenformulierung klug und mit Humor, und schälte schließlich die lebensbejahende, entfaltende Kraft von Veränderungen heraus. Veränderungen helfen, um Wichtiges und Wertvolles zu bewahren. Dies sei ablesbar im Leben der Patientinnen und Patienten und in der Entwicklung der Fachklinik.

Bereits zu Beginn des Tages hatte Chefarzt Christoph Kern mit seinen Worten zum Thema das gemeinsame Nachdenken und den Austausch der Erfahrungen eröffnet. Er betonte besonders vor dem Hintergrund herausfordernder Lebensereignisse, dass zuhörende und mitteilende Gemeinschaft bleibt. Miteinander lässt sich auch Schweres tragen und Entscheidungen reifen im Austausch mit anderen Menschen. Die grundlegende Erfahrung, dass niemand allein ist, prägte dann auch das Gespräch im großen Plenum des Vormittags. Im mit über 500 Personen gefüllten Saal der Fachklinik gelang ein intensiver Austausch. Erfahrungsberichte, Nachdenkliches und Freudiges fanden aufmerksame Zuhörer.

Dieses aufmerksame Miteinander setzte sich auch in der Mittagszeit und anschließend in den Gruppentreffen fort. So war der Erfahrungsaustausch wieder einmal ein wertvoller, ermutigender und stärkender Tag für alle.

Ein herzlicher Dank gilt allen, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

erfahrungsaustausch-klosterwald_1Der scheidende Geschäftsführer Christoph Lasch (mittleres Bild) betonte in seiner Rede die lebensbejahende, entfaltende Kraft von Veränderungen. Veränderungen helfen, um Wichtiges und Wertvolles zu bewahren. Chefarzt Christoph Kern (rechts) betonte die Bedeutung der Gemeinschaft, um schwierige Lebensphasen zu bestehen.

erfahrungsaustausch-klosterwald_2Impressionen vom Tag des Erfahrungsaustausches 2017