Haus-KW

Das Haus

Die Fachklinik Klosterwald bietet 112 Therapieplätze für alkohol- und medikamentenabhängige Frauen und Männer. Wir nehmen auch Mütter oder Väter mit Kindern auf. Es steht ein Spielzimmer zur Verfügung. Je nach Alter der Kinder können sie die nächstgelegene Kinderkrippe, Kindergarten oder Schule besuchen.

Unsere Patienten und Patientinnen sind in der Regel in hellen und freundlichen 2-Bett-Zimmern untergebracht. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Nasszelle mit Dusche und Toilette.

Schwimmbad und Sauna im Haus ergänzen die idealen Bedingungen für ein gesundes Leben.

Die Fachklinik Klosterwald ist insbesondere für gehbehinderte Patienten barrierefrei errichtet. In den Patientenzimmern sind behindertengerechte Duschen vorhanden. Pflegerische Hifestellungen z.B. bei der Körperhygiene, An- und auskleiden können realisiert werden. Die Fachklinik Klosterwald ist eine diakonische Einrichtung. Sie befindet sich in Trägerschaft der Bethanien-Diakonissen-Stiftung, www.bethanien-stiftung.de und gehört zur Evangelisch-methodistischen Kirche, www.emk.de.

Wir sind im Verbund der Diakonie und Mitglied beim Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V., BUSS. www.suchthilfe.de